PressPort logo
https://www.pressport.com/de/news/pressreleases/vbg-lanciert-unterfahrschutz-mit-regulierbaren-armen-22031

VBG lanciert Unterfahrschutz mit regulierbaren Armen

Pressemitteilung Dezember 16, 2015

Das neue Produkt EUFA ist der erste ausschiebbare Unterfahrschutz am Markt, bei dem man anhand von Grundkomponenten die Armlänge des Unterfahrschutzprofils bequem auf die gewünschte Montagehöhe einstellen kann.

VGA USE1

Die Anforderungen an die Gesamtfahrzeugzulassung machte es den einzelnen Konstrukteuren unmöglich, weiterhin selbst entwickelte Lösungen zu montieren, ohne dass eine kostenaufwendige Zertifizierung unumgänglich war. Deshalb stellt VBG GROUP TRUCK EQUIPMENT jetzt den Unterfahrschutz EUFA (Endplate Underrun Protection Foldable and Adjustable) mit Armen, die nach Bedarf auf die unterschiedlichen Montagehöhen und Chassis regulierbar sind, vor. Dadurch wird der Unterfahrschutz noch flexibler als alle anderen ausklappbaren Lösungen. Die Armlänge des Unterfahrschutzprofils lässt sich jetzt einfach und bequem auf die gewünschte Montagehöhe einstellen. 

Lieferung erfolgt ungelocht oder mit Montageplatten

EUFA ist ungelocht, mit drei verschiedenen vorgelochten Montageplatten, sowie mit Unterfahrschutzprofil, Arm und Gleichgewichtsfederung, die nach Kundenwunsch am Fahrzeug montiert werden, erhältlich. 

– Der Vorteil liegt vor allem darin, dass nach Bedarf eine Regulierung auf unterschiedliche Montagehöhen und Chassis ermöglicht werden kann. Das System stellt damit eine wichtige Ergänzung zu unserem vollständigen Sortiment erprobter und zertifizierter Unterfahrschutzsysteme für LKW und Sattelauflieger dar. Das System eignet sich bestens für die meisten Fahrzeugtypen, Rahmenbreiten und Montagevorschriften, sagt Gunnar Nyvaller von VBG GROUP TRUCK EQUIPMENT. 

Erfüllt alle Anforderungen

– EUFA wurde gründlich und sorgfältig getestet und erfüllt die Anforderungen an Maße und Festigkeit gemäß der ECE-Regelung R58 Revision 2. Die Konstrukteure können auf diese Weise flexiblere Lösungen mit einer begrenzten Anzahl von Komponenten bekommen; gleichzeitig können die Fuhrunternehmer sich darüber freuen, dass das Produkt bei der Jahresüberprüfung zugelassen wurde, stellt Gunnar Nyvaller fest. 

Das Produkt wurde für das bereits existierende VBG Traversen- und Seitenplattenprogramm für gängige Fahrzeugrahmen entwickelt. Perforierte Montageplatten gibt es für Scania und Mercedes (50 x 50), Volvo und Renault (50 x 60), sowie Iveco (45 x 45). Wie auch alle anderen VBG-Bauteile wird der EUFA mit dem einzigartigen Korrosionsschutz mit Zink-Mangan-Phosphatierung, ED-Behandlung und einer zähen, hochglänzenden Pulverlackierung, die eine besonders lange Lebensdauer und geringe Gesamtkosten ergeben, versehen. 

VBG GROUP umfasst Produktions- und Vertriebsgesellschaften in Europa, Indien und den Vereinigten Staaten. Die Gruppe ist in drei Geschäftsbereiche aufgeteilt, VBG GROUP TRUCK EQUIPMENT, EDSCHA TRAILER SYSTEMS und RINGFEDER POWER TRANSMISSION, deren Produkte unter bekannten und starken Marken vertrieben werden. www.vbggroupsales.eu

Kontakte


Themen


EUFA