PressPort logo
https://www.pressport.com/de/news/pressreleases/van-ommen-pflegt-produktinformationen-3-4-mal-schneller-mit-perfion-pim-18738

Van Ommen pflegt Produktinformationen 3-4 Mal schneller mit Perfion PIM

Pressemitteilung September 5, 2014

Das Unternehmen benutzt in erster Linie Perfion für die Erstellung von Inhalten für die neue Webseite und für Teile des enormen Produktkatalogs. Sowohl Webseite als auch Katalog enthalten die 25.000 Produkte, die das Van Ommen immer auf Lager hält.

Vor der Implementierung von Perfion Produktinformationsmanagement (Product Information Management) verwendete Van Ommen ein In-House-entwickeltes Modul für Kataloginformationen, das mit dem Microsoft Dynamics AX ERP-System zusammenarbeitete. Diese Lösung konnte Van Ommens Anforderungen nicht mehr erfüllen.

Das Unternehmen benötigte mehr Flexibilität, um all die Sprachen der neuen Länder, wofür Websites erstellt werden sollen, hinzufügen zu können. Das alte System hatte eine Begrenzung von 5 Sprachen. Eine weitere große Herausforderung war es, dass z. B. Produktbilder, Videos und andere Marketingmaterialien nicht direkt in Dynamic AX gespeichert werden konnten, wie es im Perfion Produktinformationsmanagement PIM-System möglich ist.

Die PIM-Lösung für Multichannel-Marketing

Van Ommen wollte eine 100% Standard-PIM-Lösung als Ersatz für ihre alte Lösung. Perfion PIM wurde mit nur 4 Tagen Beratungsunterstützung implementiert und ermöglicht jetzt Van Ommen, alles selbst zu bearbeiten  ohne weitere Programmierung.

Das Unternehmen benutzt in erster Linie Perfion für die Erstellung von Inhalten für die neue Webseite und für Teile des enormen Produktkatalogs. Sowohl Webseite als auch Katalog enthalten die 25.000 Produkte, die das Van Ommen immer auf Lager hält.

Webshop basierend auf Perfion PIM und Sana Commerce

Van Ommens neuer Webshop basiert auf der Sana Commerce E-Commerce-Lösung, die genau wie Perfion vollständig in Microsoft Dynamics AX integriert ist. Die Kombination von Perfion und Sana Commerce hat in einer sehr starken und äußerst benutzerfreundlichen Plug-and-Play-Standardlösung resultiert, die nachher für Van Ommen angepasst worden ist.

Das Perfion PIM-System verwaltet alle Katalogdaten
Im Zusammenhang mit der Inbetriebnahme von Perfion ändert Van Ommen auch das Design des Katalogs in ein mehr europäisches Format: Jetzt nur ein paar Versionen mit jeweils etlichen Sprachvarianten, die durch die Perfion-Lösung verwaltet werden. Durch diese Verbesserung spart Van Ommen eine Menge Druckkosten.

Ein spezieller Werkzeugwähler wird entwickelt
Etwas anderes, was das Unternehmen schaffen wird, ist ein spezieller, auch auf Perfion basierender Werkzeugwähler. Das ist ein intelligentes Stück Software, das den Kunden durch alle notwendigen Informationsschritte leitet - Material, Art des Verfahrens (Bohren, Gewindeschneiden) usw. - damit er genau das Werkzeug findet, das er für seine Zwecke benötigt.

Henk Zandbergen, Project Manager bei Van Ommen beschreibt, wie das Perfion PIM-System die alltägliche Arbeit geändert hat:

“Einer der großen Vorteile Perfions ist die nahtlose Interaktion mit Microsoft Dynamics AX. Ein weiterer wertvoller Vorteil ist die Art und Weise, wie Informationen durch Vererbung zu allen Varianten eines Produkts geknüpft werden können. Und selbstverständlich auch, dass man extrem einfach Merkmale verrücken und Änderungen vornehmen kann.

Das allerbeste ist aber, dass wir unsere Produktinformationen in einer einzigen Datenbank speichern können: Inhalte, Filme, Bilder, Marketingsachen..." 

Mehr Über Van OMmen

Van Ommen BV ist ein bedeutender, niederländischer Großhändler und Hersteller einer tiefen und breiten Palette von Bohrern, Gewindebohrern, Mühlen, Sägen und anderen Schneid- und Spannwerkzeugen für die Metallindustrie.

Am wichtigsten für das Unternehmen sind die eigenen Marken: Phantom, International Tools und Torax. Außerdem verfügt Van Ommen über eigene Werkstatteinrichtungen, um besondere Wünsche erfüllen zu können.

Themen


E-commerce Produktdaten Dynamics ax Product Information Management PIM Produktdatenverwaltung Produktinformationsmanagement Perfion Kataloge