PressPort logo
https://www.pressport.com/de/news/pressreleases/pass-group-gr%C3%BCndet-neue-tochter-passbrains-gmbh-in-hamburg-18299

PASS Group gründet neue Tochter passbrains GmbH in Hamburg

Pressemitteilung Juni 25, 2014

Der steigenden Nachfrage folgend, stärkt die PASS Group ihre Präsenz mit einem weiteren Dienstleistungs-Center in Deutschland.

PASSBRAINS

Der steigenden Nachfrage nach On-Demand App-Testing Services folgend, etabliert die PASS Group, Spezialist für Softwarequalität aus der Schweiz, mit ihrer neuen Tochter passbrains GmbH in Hamburg ein weiteres Dienstleistungs-Center, um ihre Präsenz in Deutschland und Nordeuropa weiter zu verstärken. Leiter der neuen PASS-Tochter ist Johannes Widmann, Crowdtesting-Pionier und seit Anfang 2012 für PASS Group tätig. „Wir freuen uns, unsere deutschen Kunden nun auch direkt von Hamburg aus mit On-Demand App-Testing-Services für mobile und Web-Applikationen bedienen zu können“, sagt Dieter Speidel, CEO von PASS Group. „Wir beraten und beliefern Entwicklungsfirmen und Industrieunternehmen mit einem breiten Portfolio von Dienstleistungen rund um Softwarequalitätssicherung und Testing und setzen hierfür unsere technologisch führende, cloud-basierte passbrains Plattform-Technologie ein, die die Durchführung von Testprojekten unter realen Bedingungen mit großen Anwender- und Tester-Communities aus aller Welt ermöglicht. Die bereits Anfang 2012 entstandene deutsche Tester-Community steht uns hierbei vollumfänglich zur Verfügung“, ergänzt Johannes Widmann.

Die in Zürich beheimatete PASS Group betreibt mehrere Entwicklungs- und Dienstleistungszentren in Europa, in Indien und den USA. Mit über 20 Jahren Branchenerfahrung bietet PASS Group innovative Lösungen und flexible Service-Modelle für optimierte Softwarequalitätssicherung auf Basis systematischer Kombinationen von On-Site, Offshore und Crowdsourced Testing.

„Wesentliches Unterscheidungsmerkmal gegenüber anderen Crowdsourced-Testing-Anbietern ist unser hoch entwickeltes Service-Modell, das neben einem professionellen Testmanagement Service sehr wichtige Faktoren wie die Qualität der eingesetzten Testkapazität, die funktionale Abdeckungsbreite sowie die Durchführung der Tests auf einem definierten Spektrum von Mobilgeräten, Betriebssystemen und Browserversionen sicherstellt. Für uns stehen Testabdeckung und Qualität der gelieferten Leistungen und Ergebnisse an erster Stelle. Die dynamische Skalierbarkeit der Testkapazitäten spielt eine wichtige Rolle, sobald der Kunde eine größere Anzahl paralleler Projekte oder repräsentative User Experience Tests durchführen möchte. Hierbei ist es für den Kunden jedoch kaum relevant, ob der Dienstleister 10'000, 50'000 oder 100'000 Mitglieder in seiner Community ausweist, denn in den meisten Projekten werden üblicherweise 20-50 Tester, für User Experience Tests auch mal mehrere Hundert Tester eingesetzt. Eine viel wichtigere Rolle spielen Qualifikation, Aktivitätsgrad und aktuelle Verfügbarkeit der Community-Mitglieder. In der heutigen Crowdsourcing-Welt können Anbieter ihre Community nicht ‚besitzen’, und so sind auch die einzelnen Tester für gewöhnlich für mehrere Anbieter gleichzeitig tätig“, erläutert Dieter Speidel.

"Es Eist entscheidend ist, dass das Projektm Management nicht nur für die Einladung einer beliebig hohen dafür Sorge trägt, dass in jedem Kundenprojekt die passendeAnzahl Tester Sorge trägt, sondern auch sicherstellt, dass diese ihre Teilnahmezusicherung verbindlich einhalten und auf ihren Geräten die entsprechenden Tests durchführen.mit den gewünschten Fähigkeiten tatsächlich aktiv ist und nicht, dass im Vorwege 1000 Tester uneingeschränkt zur Teilnahme aufgefordert werden. Wir sprechen daher bei unseren Dienstleistungen passender von "Professional Community" als von "Crowd"", fügt Johannes Widmann an.

Zusätzlich zu ihrem Managed Services Portfolio bietet PASS Group Unternehmen die Möglichkeit, die passbrains Crowdtesting Plattform auf Selbstbedienungs-Basis zu nutzen oder eine White-Label-Version der Plattform zu lizenzieren, die es ihnen ermöglicht, Testprojekte wahlweise mit internen Mitarbeitern, mit den eigenen Kunden oder mit der passbrains Tester-Community abzuwickeln.

Speidel erläutert abschliessendabschließend: „Bei GrossunternehmenGroßunternehmen sehen wir eine steigende Nachfrage nach Crowdtesting-Plattform-Lösungen die auch sogenannte ‚Private Crowds’ bestehend aus Mitarbeitern und Partnern oder Kunden ermöglichen. Firmen die hunderte oder tausende von Software-Testern beschäftigen, sind heute kaum in der Lage, die besten verfügbaren Mitarbeiter im Bedarfsfall schnell zu identifizieren und in vielen Fällen bleibt somit ein erheblicher Anteil der unternehmensweit verfügbaren Kapazität ungenutzt. Unsere Enterprise Plattform ist in dieser Hinsicht einzigartig, da sie genau dieses Problem löst und unseren Kunden erlaubt, die besten verfügbaren Ressourcen on-demand für CrowdtestingTest-Projekte einzusetzen. Darüber hinaus haben die Kunden jederzeit Zugriff auf zusätzliche Ressourcen aus der passbrains Tester-Community“.

PASS Group setzt neben ihren Mainstream-App Testing Services auch auf die Spezialisierung in vertikalen Domänen wie Mobile Health und Telekommunikation, in denen sie hochqualifizierte Tester mit spezifischen Kenntnissen für Feld-Tests einsetzen -  eine weitere spannende Variante des passbrains Crowdtesting-Modells.

Kontakte


Themen


Quality assurance Testing Crowdsourced