PressPort logo
https://www.pressport.com/de/news/pressreleases/kolumbien-19743

KOLUMBIEN

Pressemitteilung Januar 30, 2015

Nach Kolumbien zu kommen ist wie die Entdeckung einer neue Welt.

Lange Zeit war Kolumbien von der touristischen Landkarte verschwunden. In den letzten Jahren hat sich die Sicherheitslagen im Land jedoch stark verbessert, so dass es sich als eines der interessantesten Länder Lateinamerika schätzen lässt. Doch problematisch sind beispielsweise noch die Grenzregionen. In den größeren Städten und an der Karibikküste es ist hingegen relativ sicher.

Kolumbien ist nicht bzw. nicht mehr das Land der Gewalt, Entführungen und Drogen. Kolumbien ist jetzt das Land, in dem die Menschen in den Straßen die Reisenden und die Touristen zurufen: "Bienvenidos a Colombia". Es ist das Land, in dem sich die Leute freuen, dass Ausländer wieder ihr Land besuchen und bereisen, trotz all der Gewalt in der Vergangenheit. Die Menschen sind offen, kommen auf die Besucher zu, suchen das Gespräch und wollen immer alles ganz genau über sie erfahren. Und natürlich auch die Kolumbianer selbst sind froh, dass die Städte und Straßen wieder sicher sind und nun ein Reisen im eigenen Land möglich ist.

Klar darf man in Kolumbien noch nicht in alle Ecken gehen. Es gibt immer noch Paramilitärs und Guerrillas. Aber dagegen sichert die Armee alle Städte und wichtigen Straßen und wenn man nicht in die nicht sichere Gebiete geht (diese sind bekannt), dann ist Kolumbien nicht unsicherer als andere Südamerikanische Länder.

"Kolumbien - das einzige Risiko ist, dass du bleiben willst", so lautet ein treffender Spruch der Tourismuswerbung Kolumbiens. Aber ohne Zweifel passt das auch sehr gut für ganz Südamerika. Denn dieser faszinierenden Kontinent bietet seinen Besucher einen Vielzahl an Eindrucke, Erfahrungen und Abendteuern. Auch wenn Kolumbien keinen sehr guten Ruf hat und ständig Berichte über Drogen, Kriminalität und Entführungen im Fernsehen gezeigt werden, niemand sollte ein vorschnelles Urteil fällen.

Spanisch lernen könnte man auch dort auch, informieren sie sich unter http://www.vamos-sprachschule.de

Themen


Spanisch Spanisch-Nachhilfe Spanischkurse Spanischschule Spanisch lernen Übersetzengen Spanischkurse Frankfurt Bildungsurlaub