PressPort logo
https://www.pressport.com/de/news/pressreleases/daniel-agger-soll-solid-in-europa-an-die-spitze-schie%C3%9Fen-16503

Daniel Agger soll Solid in Europa an die Spitze schießen

Pressemitteilung August 15, 2013

Solid will mit dem neuen Konzept The Denim Journey seinen Erfolg als eine der führenden Jeans-Marken in Dänemark und Europa auf neue Höhen bringen. Der Mann, der Solid in Dänemark und in Europa an die Spitze schießen soll, heißt Agger. Daniel Agger. Der Anführer der dänischen Fußballnationalmannschaft und der Abwehrfels im legendarischen Liverpool ist die neue Frontfigur von Solid: Ein sehr großer Gewinn, der für uns von immenser Bedeutung ist, bewertet Peter Mazur, CEO der CNS Group, die hinter Solid steht.

Solid Agger

”Es gibt kaum einen anderen, der Dänemark mit so viel Stolz und Loyalität in Europa vertritt wie Daniel Agger. Er ist begeistert, bestimmt und zielgerichtet. Und vor allem ist er ein Kämpfer.” 

Die Worte könnten einem stolzen Nationaltrainer oder Klubtrainer kommen, der das Glück gehabt hat, Daniel Agger von Liverpool wegzulocken. Aber hier hat ein ganz anderer Agger für seine Mannschaftsliste rekrutiert.

Die dänische Fashion-Marke Solid lanciert in diesen Monaten ihr neues Jeans-Konzept The Denim Journey, und CEO Peter Mazur kann seine Freude nicht verbergen, dass Daniel Agger dazu bereit war, bei der Lancierung Frontfigur von Solid zu sein.

”Die Werte, die Daniel vertritt, und die Weise, in der er Dänemark repräsentiert, stimmen mit denen von Solid perfekt überein. Wir sind voller Stolz, ein dänisches Unternehmen und Vertreter dänischen Designs und dänischer Qualität zu sein. Um die jetzige Position im Bereich Men's Fashion in Dänemark und in Europa zu erzielen, haben wir hart kämpfen müssen, aber unsere Ambitionen reichen viel weiter. Daher bilden Solid und Daniel Agger ein starkes Team,” erklärt Peter Mazur.

Er beschreibt Solid als ein Unternehmen, das - trotz der großen Ambitionen - wie Daniel Agger mit beiden Füßen fest auf der Erde steht. Das ist noch ein Grund dafür, so Peter Mazur, dass Solid und Daniel Agger ein starkes und glaubwürdiges Team ausmachen.

Daniel Agger freut sich auf die Zusammenarbeit mit Solid: ”Ich bin stolz darauf, Däne zu sein und Dänemark sowohl in Liverpool als auch in der Nationalmannschaft zu vertreten. Wenn ein Unternehmen mit den gleichen Werten und dem gleichen Stolz eine Zusammenarbeit im Bereich der Vermarktung aufgrund dieser Werte wünscht, so ist das für mich äußerst interessant. Und obendrein finde ich ganz einfach, dass die Jeans toll sind,” sagt Daniel Agger.

Schon Ende 2013 wird die Zusammenarbeit zwischen Daniel Agger und Solid in Geschäften europaweit zum Ausdruck kommen. Damit beginnt eine neue Ära für die dänische Marke Solid.

Themen


Fashion