PressPort logo
https://www.pressport.com/de/news/pressreleases/5-grundelemente-um-einen-erfolgreichen-f%C3%BChrungskraft-zu-sein-16027

5 Grundelemente, um einen erfolgreichen Führungskraft zu sein

Pressemitteilung Juni 20, 2013

Einen guten Leiter zu sein kann gelernt werden, weil Führungseigenschaften aus Fachliche Kompetenzen bestehen, die durch Berufserfahrung und Weiterbildung angeeignet werden können. Als einer der nächsten oder derzeitige Führungskräfte, können auch Sie sich die Eigenschaften eines guten Leiters zulegen.

Logo til pressemeddelelser

Führungskräfte die an die spitze wollen, hören nie auf zu wachsen. Sie wollen ständig ihre Kompetenzen erweitern um ihrer Führungsqualitäten zu verbessern und neue Werkzeuge entwickeln, die sie in ihrem Geschäftfunktion verwenden können.

Wenn Sie einen der Top Führungskräfte sein wollen, und dies mit Hilfe von PROBANA Business School werden wollen, dann werde ich Ihnen einige Führungseigenschaften auflisten, die für Sie wichtig sein werden. Es gibt auch andere Eigenschaften die für einen guten Leiter wichtig sind, dies können Sie sich durch Weiterbildung aneignen. 

Erstens, müssen Sie "Attitude" besitzen. Standpunkte sind ansteckend. Sind sie negativ, werden Sie Ihre Mitarbeiter mit runter ziehen. Wenn sie positiv sind, können Sie die Stimmung heben. Sie sind der Anführer, zeigen Sie es! Nehmen Sie die volle Verantwortung für Ihre Standpunkte.

Zweitens, "leite dich selbst". Wenn Sie wissen, wie Sie sich selber leiten können, sind Sie auch in der Lage zu wissen, was andre motiviert, inspiriert und zu erhöhten Leistung Anspornt. Zu wissen wie Sie sich selber entwickeln, bedeutet das Sie auch andre Leiten können.


Drittens, ist die "Weiterentwicklung" durch positive und innovative Veränderungen. Sie müssen kein Pionier oder Erfinder sein, unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter gute Ideen zu entwickeln und entdecken Sie neue Formen der Geschäftstätigkeit. Um einen erfolgreichen Führungskraft zu sein, müssen Sie ständig den Status quo herauszufordern und neue Herausforderungen annehmen.  

Viertens, ist das "Bewusstsein". Wenn Sie als Führungskraft Maßnahmen ergreifen, tun Sie es im jetzigen Augenblick. Als Leiter müssen Sie auf Ihre Umgebung achten und darauf hören, was gerade im Unternehmen oder in der Abteilung passiert. Wenn Sie Kontrolle über Ihr eigenen Bewusstsein haben, ist der nächste Schritt, das Bewusstsein anderer zu meistern: Ihre Abteilung, Ihr Unternehmen und Ihre Umwelt. Schau dich selber an und frage: "Wie bewusst bin ich in der jetzigen Situation"?

Das letzte Element ist die "Vision". Wenn Sie ein Leiter sind, haben Sie auch Mitarbeiter. Als ein erfolgreicher Führungskraft geben Sie die Richtung an, so dass Ihre Anhänger wissen wohin es geht. Haben Sie einen klaren Vision, und stellen Sie sicher, dass Ihre Mitarbeiter es kennen. Die Vision muss Ihre Mitarbeiter inspirieren, so dass sie Ihnen helfen können Ihre Vision zu verwirklichen.

Erfahren Sie mehr über obengenante Eigenschaften bei www.activeglobe.com

Themen


Education